Brachttal-Museum

Externe Links

Suche


RSS Verzeichnis aufrss-nachrichten.de
Subscribe with Bloglines
Feedburner
Diese Seite zu Mister Wong hinzuf&uumlgen

« Museumsbeleuchtung am 17.12.2017 | Home

Vortrag am 19. Januar 2018

Von admin | 1.Januar 2018

Christian Neureuther - Keramisches Atelier Waechtersbach
Zwei Vasen von Christian Neureuther - Keramisches Atelier Waechtersbach

Christian Neureuther –
der Erfinder des Wächtersbacher Jugendstils

Ein Vortrag anlässlich seines 150. Geburtstages,
gehalten von Natalia Hille (Bensheim)

Freitag, 19. Januar 2018, 19.30 Uhr
Saal im Feuerwehrgerätehaus, Brachttal-Schlierbach

Der Designer Christian Neureuther, dessen Geburtstag sich am Freitag, den 19. Januar 2018, zum 150. Mal jährt, war ein Künstler, der durch sein eigenes ästhetisches Vokabular einen neuen Epochenbegriff konstituierte. Was er am Anfang des 20. Jahrhunderts in Ton und Glasuren erdachte, ließ sich mit dem alleinstehenden Begriff „Jugendstil“ nur schwer umschreiben. Inspiriert durch Künstler wie Joseph Maria Olbrich, Hans Christiansen und Alf Wallander erfand er eine vollkommen neuartige Formensprache, die als„Wächtersbacher Jugendstil“ in die Kunstgeschichte einging. Ein passenderer Begriff hätte sich kaum finden lassen, da Neureuther schon seine Lehrjahre in der Wächtersbacher Steingutfabrik absolvierte und der Fabrik als Mitarbeiter bis zu seinem Tod im Jahr 1921 treu geblieben war. Der Vortrag umreißt den Werdegang Neureuthers, seine kunsthistorische Relevanz und möchte die herausragende Bedeutung dieses Künstlers aufzeigen, der die Erfolge der Wächtersbacher Steingutfabrik maßgeblich mitgetragen hat. Foto: Natalia Hille

Topics: "Christian Neureuther", Allgemein, Termine |

Kommentare geschlossen.